• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch
Rhone
Quelle: 
Gletsch Furkapas
Quellhöhe: 
2209.00 m
Anfang Wasserstraße: 
Lyon
Höhe Anfang Wasserstraße: 
160.00 meter
Nach: 
Port-Saint-Louis (Bouches-du Rhône)
Höhe Ende Wasserstraße: 
0.00 meter
Länge des Flusses: 
812.0 km
Baubeginn: 
1947
Anzahl Schleusen: 
12
Fallhöhe: 
23.00 meter

Rhonegletcher

€ 45.00
€ 45.00
€ 50.00
€ 40.00

laatste wijziging
Thursday, January 19, 2017 - 19:11

Die Rhone ist ein 812 Kilometer langer Fluss in der Schweiz und in Frankreich. Er ist der wasserreichste Strom Frankreichs. Nach dem Fluss sind auch die französischen Départements Rhône und Bouches-du-Rhône benannt. Die Rhone entspringt im schweizerischen Kanton Wallis am Rhonegletscher, und mündet in Frankreich in der Camargue ins Mittelmeer – das Mündungsdelta wird dabei durch Große Rhone im Osten und Kleine Rhone im Westen gebildet. Auf dem Weg zum Mittelmeer durchfließt die Rhone den Genfersee. Größter an der Rhone gelegener Ort ist Lyon.
Barrage Genissiat
Barrage de Seyssel
Chanaz
Chanaz
Ecluse de Chanaz
Ecluse Sault Brenaz
Ecluse Sault Brenaz
Ecluse Villeurbanne
Lyon
Lyon
Lyon
Lyon
Lyon
Lyon
Lyon
Ecluse de Pierre Benite
Ecluse de Pierre Benite
Ecluse de Vaugris
Ecluse de Sablons
Ecluse de Gervans
Ecluse de Gervans
Ecluse de Valence
Ecluse de Valence
Ecluse de Beauchastel
Ecluse de Logis Neuf
Ecluse de Chateauneuf du Rhone
Ecluse de Bollene
Ecluse de Caderousse
Ecluse de Avignon
Ecluse de Beaucaire