• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch
Berry Kanal
Anfang Wasserstraße: 
Marseilles lès Aubigny
Nach: 
Fontblisse
Gabarit: 
Berrichon
Größe: 
27,75m x 2,70 m, 1,50m, 3m
Länge: 
261 km
Baubeginn: 
1809
Ingebrauchnahme: 
1841
Freycinet Modernisierung: 
Nooit aangepast.
Geschlossen: 
1955
Auch bekannt als: 
Canal du duc de Berry
Canal du Cher
Canal Saint Louis
Canal de Torteron
Canal de Tessiaux
Anzahl Schleusen: 
97
Scheidingspand : 
Branche Sud et Est
Hoogte: 
196.35 m
Scheidingspand : 
Branche Sud et Nord Ouest
Hoogte: 
185.90 m

Mehr von dieser Wasserstraße

€ 45.00
€ 45.00
€ 50.00
€ 40.00

laatste wijziging
Monday, August 8, 2016 - 00:20

Branche l'est Marseilles lès Aubigny - Fontblisse
Der Canal de Berry ist ein ehemaliger französischer Schifffahrtskanal im historischen Herzogtum Berry in den heutigen Regionen Auvergne und Centre. 1955 wurde er aus der Liste der schiffbaren Gewässer Frankreichs gestrichen, an die Gebietskörperschaften verkauft und teilweise zugeschüttet.