• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch
soort term: 
Nautische geschiedenis
Scheepsbouw
€ 45.00
€ 45.00
€ 50.00
€ 40.00

Kalfatern ist eine Tätigkeit beim Schiffbau, bei der die Nähte zwischen hölzernen Schiffsplanken mit Werg oder Baumwolle und Holzteer, Pech oder Gummi abgedichtet werden. Das Werg beziehungsweise die Baumwolle wird mit Kalfateisen unter Gebrauch eines Kalfathammers in die Nähte geschlagen, bevor diese mit Pech oder mit einer Spezialgummimasse verschlossen werden.